Über mich - Simone Graemiger

Über mich – Simone

Seit über 25 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit der Reiterei und der Pferdehaltung. Ich bestritt erfolgreich nationale und internationale Dressurturniere bis Klasse S. Ich war mehrmals im Schweizer National-Team Junioren/Junge Reiter und durfte viele schöne Erfolge an Schweizer- und Europameisterschaften feiern.

Während dieser Zeit durfte ich bei namhaften Trainern trainieren und viel profitieren:

– Georg Wahl
– Christine Stückelberger
– Bernhard Scheu
– Jürgen Bimmel (GER)
– Renate Gohr-Bimmel (GER)
– Martin Schaudt (GER)

Nach meiner aktiven Zeit bei den Junioren/Jungen Reitern ist mein Pferd Donner zu mir gestossen. Er war eigentlich als Nachwuchspferd gedacht, er zeigte mir aber bald, dass es noch viele andere Wege gibt, um Pferde auszubilden. Auf diesen „anderen Wegen“ kam ich in Kontakt mit:

– Parelli
– Ecole de Légèrete
– Centered Riding
– Iberische Reitweise
– Handarbeit (Langzügel)
– Zirkuslektionen
– Kappzaum longieren

um nur einige zu nennen…

Bei einer „Methode“ blieb ich aber hängen:

Training Thru Trust von Doug Mills: Homepage von Doug Mills

Mich fasziniert, wie geduldig und konsequent er mit den Pferden arbeitet. Sein Programm ist für Pferd und Reiter leicht verständlich und die Erfolge sind nachhaltig.

Im Jahre 2013 bin ich das erste Mal für einen Monat auf die Ranch von Doug Mills nach Kamloops (Canada) gereist und habe dort das Trainer Zertifikat „Cours One“ absolviert.

Nur ein Jahr später bin ich nochmals nach Canada gereist und habe erfolgreich den Trainerkurs mit dem Zertifikat „Cours Two“ abgelegt.

Dieses Wissen möchte ich nun mit anderen Pferdeliebhabern teilen und freue mich auf herausfordernde und spannende Trainingseinheiten mit meinen Kunden.